Einführung

‘Check on Me’ bietet Ihrer Familie Sicherheit, indem es Ihnen ermöglicht, den Aufenthaltsort Ihrer Familienmitglieder festzustellen.

Anwendungsbeispiele:lo4me_track_map

  • Sie können den Standort Ihres Kinds bestimmen, wenn es mit Freunden unterwegs ist und nicht zur vereinbarten Zeit nach Hause kommt.
  • Sie erhalten eine automatische Benachrichtigung bei der Arbeit, wenn Ihr Kind nach Hause kommt.
  • Ihre Familienmitglieder können im Notfall eine SMS mit einem einzigen Klick zusenden. Die SMS enthält einen zuvor definierten Text und die aktuellen Standortinformationen des Familienmitglieds.
  • Sie können den Standort Ihrer Eltern bestimmen, falls diese sich verirrt haben.
  • Falls Ihre Mutter gefallen ist und sie und das Telefon nicht erreichen kann, dann können Sie von sich aus das Handy Ihrer Mutter so steuern, daß es Sie von sich aus anruft. Damit können Sie ggf. mit Ihrer Mutter sprechen, obwohl sie das Telefon nicht erreichen kann.
  • Sie erhalten eine automatische Benachrichtigung, wenn der Akku des Telefons Ihrer Mutter knapp wird.

Mit ein paar Konfigurationsschritten können Sie die Telefone Ihrer Familie einrichten, so daß Sie in Kontakt bleiben und sich über ihre aktuellen Standorte informieren können. Die teilnehmenden Mitglieder Ihrer Familie werden immer darauf aufmerksam gemacht, wann und von wem sie abgefragt werden, was Transparenz schafft und jegliche Verwendung verhindert, die ihre persönlichen Präferenzen beeinträchtigen könnten.

Um ihre Privatsphäre zu schützen, können Ihre Familienmitglieder die Tracking-Funktion vorübergehend deaktivieren, wodurch es unmöglich wird, ihren Standort zu bestimmen und/oder Benachrichtigungen zu erstellen.

Von Google Play laden Google Play QR Code

Erste Schritte:

  • Sie müssen Check on Me auf jedem Handy Ihrer Familie, das Sie einbinden möchten installieren.
  • Sobald Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert haben, wird Ihnen eine Registrierungsseite angezeigt, auf der Sie Ihr Handy bei dem Dienst “Check-on-Me” registrieren können.
  • Wenn Sie auf mehreren Handys “Check on Me” installieren, erstellen Sie einen Kreis von Mitgliedern, Ihren Familienkreis.

Datenschutzaspekte:

Check on Me” respektiert Ihre Privatsphäre. Die ermittelten Benutzerstandorte sind nur für die Mitglieder Ihres Kreises sichtbar, denen Sie explizit Zugriff darauf gewährt haben.

Check on Me” bietet auch Transparenz für diejenigen, deren Standort ermittelt wird, indem man ihnen mitteilt, wann und von wem der Standort angefragt wurde. Dennoch sind Sie verpflichtet, Ihre Familienmitglieder darüber zu informieren, wie “Check on Me” funktioniert und wie die Standortbestimmung vorübergehend oder dauerhaft deaktiviert werden kann. Für Details siehe hier.

Der “Check on Me” -Server befindet sich in Deutschland und hält als solcher die strengsten Datenschutzbestimmungen der Welt ein. Zum Beispiel werden die Orte, die die App bestimmt und die zum Server für Ihren Abruf übertragen werden, für eine maximale Dauer von 30 Tagen gespeichert. Nach dieser Zeit wird diese Information automatisch gelöscht. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.