Erweiterung Ihres Mitgliederkreises

Es gibt Fälle, in denen Sie Mitglieder einbinden möchten, die nicht in Ihrem Benutzerkonto registriert sind. Check-on-Me bietet auch diese Funktionalität, erfordert aber ein wenig mehr Konfiguration auf Ihrer Seite, da Sie das fremde Mitglied zu Ihrem Kreis hinzufügen müssen.

Um ein fremdes Mitglied zu Ihrem Kreis hinzuzufügen, gehen Sie wie folgt vor:
userLookup

  1. Öffnen Sie Check on Me
  2. Wählen Sie “Mitglieder
  3. Klicken Sie auf “Mitglied hinzufügen
  4. Jetzt müssen Sie den Benutzerkontonamen eingeben, unter dem sich das Mitglied bei Check on Me registriert hat. Wenn Sie den Kontonamen nicht kennen, müssen Sie dies beim Mitglied anfragen.
  5. Klicken Sie auf “Lookup Account
  6. Check on Me wird dann mit seinem Server überprüfen, ob das Benutzerkonto existiert und welche Mitglieder ausgewählt haben, im Verzeichnis aufgelistet zu werden. Diese Mitglieder werden zur Auswahl aufgelistet.
  7. Wählen Sie das Mitglied aus, mit dem Sie sich verbinden möchten. Geben Sie eine Nachricht ein, damit das Mitglied versteht, warum Sie diese Einladung senden. Wählen Sie die Berechtigungen aus, die Sie dem Mitglied gewähren möchten. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf “Mitglied einladen“.
  8. Die Anfrage wird dann an den anderen Benutzer gesendet und er / sie muß die Einladung annehmen oder ablehnen.
  9. Sobald der Benutzer Ihre Anfrage genehmigt hat, sind Sie mit dem Benutzer verbunden. Abhängig von den Berechtigungen, die dem Mitglied erteilt wurden, kann das Mitglied Ihre Position anfragen, oder – wenn das Mitglied Ihnen Berechtigungen erteilt hat – können Sie die Position des Mitglieds abfragen.

Beachten Sie, daß Sie die Berechtigungen, die Sie dem Mitglied erteilt haben, jederzeit ändern können. Aber Sie können niemals die Berechtigungen ändern, die Ihnen das Mitglied gewährt – dies kann nur das andere Mitglied tun. Details hierzu finden Sie hier.

Beachten Sie auch, daß die Verbindung nur zwischen Ihnen und dem fremden Mitglied besteht. Andere Mitglieder Ihrer Familie sind nicht mit dem fremden Mitglied verbunden und können die Position dieses Mitglieds nicht bestimmen und ihre Position kann nicht von dem fremden Mitglied bestimmt werden. Um dies zu ermöglichen, müssen die jeweiligen Familienmitglieder dieselben Schritte wie oben ausführen, um eine Verbindung mit dem fremden Mitglied herzustellen.

Ähnlich wie Sie fremde Mitglieder einladen, kann ein fremdes Mitglied Sie einladen, sich seinem Netzwerk anzuschließen. In diesem Fall erhalten Sie eine Einladung, die in der Ereignisliste angezeigt wird.

  • Klicken Sie auf die Anfrage, um sie zu öffnen und die Details anzuzeigen. Ein Teil dieser Details ist die Einladungsnachricht, die Ihnen mehr Einblick geben soll, warum dieser Benutzer Sie einlädt.
  • Wenn Sie die Anfrage annehmen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche “Akzeptieren“. Sie können dem fremden Mitglied einige Berechtigungen erteilen. Sie sind jetzt mit dem fremden Mitglied verbunden.
  • Wenn Sie die Anfrage ablehnen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche “Ablehnen“. Sie sind nicht mit dem fremden Mitglied verbunden und das fremde Mitglied ist nicht mit Ihnen verbunden.

Für eine Schritt-für-Schritt Beschreibung sehen Sie bitte den folgenden Abschnitt unseres YouTube Tutorials (englisch).
Video in YouTube ansehen